Besucherrekord, den Gipfel erklommen und dabei viel Lob erhalten! Mit rund 420 Besuchern hat das 20-köpfige Organisationsteam des PMI South German Chapters am 14. November einen hervorragenden Projektmanagement-Kongress auf die Beine gestellt und den bisherigen Besucherrekord der Veranstaltung „PM-Summit“ vor zwei Jahren übertroffen.  

 

Huberbuam

Mit einer fesselnden Keynote eröffnete Alexander Huber (Huberbuam) den Kongress, bei der er die Vorbereitung auf den Weltrekord im Speed-Klettern an der 1.000 Meter langen Kletterroute ‚The Nose‘ am El Capitan im Yosemite-Tal im Oktober 2007 aus Projektmanagement-Sicht reflektierte.

In sieben Tracks ging es dann durch einen qualitativen hochwertigen Kongress mit 21 Vorträgen und neun Workshops, die für viele Besucher neue Anregungen boten. Auch unser Vorstandsmitglied Wolfgang Friesike war mit dem Vortrag „Organisationserfolg durch Projektmanagement – make project management indispensable for business results“ im Strategie Track vertreten. Das ausgewogene Programm wurde abgerundet durch eine anregende Podiumsdiskussion, die hervorragend von dem Radiomoderator Peter L. Eppinger moderiert wurde.

Ein besonderes Highlight erwartete die Besucher dann noch während der Abendveranstaltung: der gesamte Kongresstag wurde wahrgenommen und gedanklich aufgezeichnet durch die Improvisationstheater-Gruppe „Theater Interaktiv“, die dann zum Abendessen das Erlebte spielerisch szenisch und wortgewandt in domänenspezifischer Sprache wiedergab – neben dem Buffet ein köstlicher Genuss zum Abschied. Businesstheater_05_778x437
Der PM Summit findet seit 2010 alle 2 Jahre in München statt. Im nächsten Jahr planen wir am 04.10.2017, mit Unterstützung der erfahrenen Kolleginnen und Kollegen aus München, eine gemeinsame Veranstaltung aller deutschen Chapter in Frankfurt durchzuführen. Der Tageskongress soll sich vornehmlich an Entscheider im Bereich des Projekt- und Portfoliomanagements richten und Themen der strategischen Project Governance behandeln. Wir haben den Kollegen in Frankfurt bereits unsere Unterstützung zugesagt. Wenn Sie Interesse haben als Volunteer an diesem spannenden Projekt mitzuwirken, melden Sie sich bitte bei Wolfgang Friesike ().

event logo with title and claim

©2017 PMI Berlin/Brandenburg Chapter e.V.

Site Version 2016Q1 Powered by Andreas Madjari